LariQos lustiges Kaffee-Horoskop

Traditionelle Kaffeespezialitätenfür Büro, Gastronomie und repräsentative Umgebungen

Kleiner Spaß: Mit der Kaffee Astrologie uns und unsere Mitmenschen verstehen und dabei auch gleich mal die Kaffee Gewohnheiten der Sternzeichen beleuchten…

#Fische Geborene könnten von zu viel Koffein stark beeinflusst werden. Deshalb bevorzugt das sensible Fischlein seinen Kaffee eher verdünnt. Jedoch verwendet das charmante Sternzeichen dazu nicht zwangsläufig Wasser! Geheimnisvoll wie der Fisch selbst – so auch sein Espresso: Unter dessen Crema verbirgt sich auch gern mal ein Schuss Brandy … und danach sieht die Welt für den empfindsamen Fisch gleich schon wieder viel freundlicher aus!

Der #Widder hat zwischen 21. März und 20. April Geburtstag und gehört damit zum Element Feuer. Demnach mag er seinen Kaffee in jedem Falle heiß! Eigentlich kann er gar nicht genug Koffein bekommen, ist aber zu ungeduldig, in einer langen Schlange auf seinen Coffee-to-go zu warten. Meist hat er deshalb seinen Kaffee für unterwegs im Thermobecher dabei. Beim dynamischen Widder ist es durchaus üblich, dass er sich auch noch spät am Abend einen Kaffee schmecken lässt.

#Stier Geborene haben zwischen 21. April und 20. Mai das Licht der Welt erblickt. Ihr Planet ist die Venus [Herzchen] und ihr Element die Erde. Als eher bodenständige Typen genießen Sie ihren Kaffee am liebsten schwarz „mit ohne alles“. Naturverbunden wie sie nun mal sind, bevorzugen Sie grundsätzlich Bio-Kaffeebohnen aus nachhaltigem Anbau.
Der Genuss-Mensch Stier liebt Eiskaffee übrigens ganzjährig und schlürft diesen gemütlich auch bei kaltem Wetter.

#Zwillinge feiern zwischen 21. Mai und 21. Juni Wiegenfest und ihr Element ist Luft. Das heißt: Sie pusten so lange in den Kaffee, bis er kalt ist. Der heitere und gesellige Zwilling pflegt den geschwätzigen Austausch bei einem Mokka. Eilige Zwillinge trinken im Vorbeigehen aber auch schon mal Automatenkaffee. Zuhause horten sie Kaffee-Instantpulver in allen möglichen Geschmacksrichtungen.

Der sanftmütige #Krebs kann auch schon mal auf den obligatorischen Koffein-Schub verzichten, nicht aber auf seine heiße Schokolade. Seine Lieblingstasse ist meist mit bunten Kindermotiven verniedlicht. Das Allheilmittel der sensiblen Krebse gegen die raue Welt da draußen ist der Rückzug ins Kissennest mit einer großen Tasse Schoko-Creme samt einer Riesenportion Schlagsahne – und einer Kuscheldecke über dem Kopf.

#Löwen lieben alle Milch-Espresso-Kombinationen; ihr Favorit ist der Kaffee Latte. Der leidenschaftliche Löwe zelebriert das Kaffeetrinken regelrecht – und deshalb auch gefälligst keinen Kaffee aus einem Pappbecher! Das Kaffeegeschirr sollte mindestens so königlich sein wie das Ambiente: Dort, wo sich die illustre Gesellschaft trifft und das Fußvolk ehrfürchtig einen Diener macht, während der stolze Löwe sein Haupt und die goldene Kaffeetasse erhebt.

Wer braucht schon einen Barista? Die praktisch veranlagte #Jungfrau wird stets selbst ihren Kaffee zubereiten: Bohnen in der Kaffeemühle mahlen und dann in der Kanne aufbrühen. Für die kluge Jungfrau ist ihr DIY-Kaffeeritual nämlich eine meditative Erfahrung. Doch das sparsame Jungfrauchen gönnt sich nur an Feiertagen den klassischen Bohnenkaffee. Alltags genügen der bescheidenen Jungfrau auch Malzkaffee oder Muckefuck.

Wie soll sie sich entscheiden? Die unentschlossene #Waage liebt Koffein und sie liebt die Auswahl. Sie bestellt deshalb gern mal mehrere Kaffeespezialitäten, damit sie in Ruhe ausprobieren kann.
Vorsicht! Wenn die charmante, sinnliche Waage fragt „Kommst du noch mit hoch auf einen Kaffee?“, dann zaubert sie ihre Spezialität aus Mokka, heißer Schokolade, Kakaocreme, Sahne und Praline – und serviert es als verführerisches Betthupferl.

Der unerschrockene #Skorpion braucht einen intensiven, kräftigen Geschmack und einen guten Abgang. Deshalb bevorzugt er instinktiv einen starken Espresso ohne viel Wischi-Waschi: Heiß wie die Hölle, schwarz wie die Nacht, bitter wie die Liebe und süß wie die Sünde. Espresso nach Skorpion-Art ist so intensiv, dass weniger widerstandfähige Sternzeichen die dritte Tasse meist nicht unbeschadet überstehen.

In fröhlicher Runde serviert der weltoffene #Schütze gern ausländische Kaffeespezialitäten in Tassen mit aufgedruckten Länderflaggen. So kommt man an seiner Kaffeetafel schnell von Wiener Melange über Cappuccino zu Irish Coffee. Zu vorgerückter Stunde flambiert er auch schon mal spontan seinen Kaffee mit Hochprozentigem – und anschließend ist seine Küche meist stark renovierungsbedürftig.

Das Arbeitstier #Steinbock hat ja eigentlich keine Zeit für Kaffeepäuschen zu verplempern. Dennoch liebt der bodenständige Steinbock seinen Mokka. Das ist zumindest ein bisschen erwachsener als eine heiße Schokolade, besitzt aber das nostalgische Kakao-Aroma – gepaart mit intensivem Kaffeeschmack und Zucker. Frisch gestärkt mit Koffein und Kalorien geht’s dann wieder diszipliniert ans Werk!

Für den unkonventionellen #Wassermann ist doch alles kalter Kaffee! Besonders beliebt bei dem exzentrischen Sternzeichen ist der „Iced coffee“: Die heiße Brühe wird einfach über Eiswürfel gegossen und je nach Nation alkoholisiert, aufgeschäumt oder im Cocktailmixer herumgeschüttelt. Das extravagante Wassermännchen liebt seinen Eiskaffee — sowie die Erhabenheit darüber, dass er damit voll im Trend liegt.

LariQos lustiges Kaffee-Horoskop
Markiert in: