Skip to main content

Wartungsarme Kaffeevollautomaten – LariQo Modena Line

Einfache Fernwartung via Telemetrie

Aufwändige Wartungsarbeiten sind für den Betrieb der LariQo Kaffeevollautomaten der Modena Linie nicht erforderlich. Mit dem effizienten Heizmechanismus und dem 5-stufigen Hochleistungsfilter halten Sie Ihre LariQo Kaffeemaschine beinahe wartungsfrei. Darüber hinaus ist bei regelmäßiger Reinigung die Entnahme von mindestens 50.000 Heißgetränken ohne notwendige Entkalkung garantiert. Durch das integrierte Reinigungs- und Spülprogramm werden Schläuche und Leitungen stets gesäubert.

Eine regelmäßige und gründliche Reinigung der Geräte trägt dazu bei, dass die Leistung der Geräte konstant beibehalten und dadurch eventuellen Störungen oder Schäden vorgebeugt werden kann.

Freie Telemetrie Lösung für unmittelbaren technischen Support

Auf Ihren Wunsch wird der Kaffeeautomat optional mit einem Telemetrie Modul ausgestattet. Für Sie ein zusätzlicher Nutzen: Im Falle einer Störung schalten wir uns via Telemetrie unverzüglich über ein Fernwartungssystem auf Ihr LariQo Gerät. So können Fehler prompt behoben oder Nachjustierungen direkt online vorgenommen werden. Damit sparen wir Ihnen und uns den Techniker vor Ort. Dennoch ist unsere freie Telemetrie Lösung bezahlbar, da sie nur minimal laufende Kosten erzeugt. 

Service steigern und Kosten reduzieren über Telemetrie

LariQo Kaffeevollautomaten Modena Line sind mit einem genialen Fernwartungssystem ausgestattet. Das System ermöglicht dem LariQo Kunden Support, eventuelle Irritationen oder Fehlermeldungen an Ihrem Automaten direkt online einzulesen und zu beheben. Dank unserer Telemetrie-Lösung wissen wir frühzeitig, welche Fehlermeldung die Maschine anzeigt und finden umgehend die passende Lösung. Dadurch können eventuelle Ausfallzeiten Ihres Kaffeevollautomaten enorm reduziert werden.

Die Fernwartung Ihres Kaffeevollautomaten über Telemetrie garantiert einen optimalen Service bei LariQo. Mithilfe unseres Fernwartungssystems werden wir Sie schnell und komfortabel im Störungsfall bedienen. Reset und Neustart sowie die tatsächliche Fehlerabfrage erfolgen online durch unseren Kundenservice. So profitieren Sie direkt von unserem zielgerichteten, prompten und effektiven Fernwartungssystem.

Sobald Ihr Automat eine Störung meldet, kann der technische Support von LariQo auf Ihren Kaffeeautomaten zugreifen und eventuelle Störungen direkt und in Echtzeit beheben. Bei unserem technischen Support erhalten Sie kompetente Unterstützung von geschulten Servicemitarbeitern. Viele Fehler können dadurch bereits am Telefon behoben werden.

So profitieren Sie von unserem Fernwartungssystem:

  • Reduzierung von Ausfallzeiten bzw. Umsatzverlusten durch einen Automatenausfall
  • Keine verärgerten Kunden wegen langer Wartezeiten
  • Vermeidung von falschen Diagnosen
  • Vermeidung unnötiger An-/Abfahrt und Arbeitszeiten eines Servicetechnikers

 

Sie möchten ein Problem beheben lassen?
Kontaktieren Sie unseren technischen Support unter 0800 580 2 850 (gebührenfrei aus dem deutschen Festnetz).

Technischer LariQo Vor-Ort-Service

Sollte doch einmal eine Wartung am Kaffeeautomaten nötig sein oder eine Reparatur anfallen, setzen wir uns augenblicklich für eine Terminvereinbarung mit Ihnen in Verbindung. Ein geschulter LariQo Servicetechniker nimmt die Wartung direkt bei Ihnen vor Ort vor. Falls ein technischer Fehler dennoch nicht sofort behoben werden kann, erhalten Sie über den Zeitraum der Reparatur ein Austauschgerät.